Mystical City

Ein Krieg zwischen den Vampiren, Kinder des Mondes, Gestaltenwandlern und Halbwesen ausgebrochen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
RPG Infos
Mond: Vollmond
Tag: Montag (Herbstbeginn)
Zeit: Abends bis Nachts
Wetter: Es ist kalt, aber trocken.
________

Nächste Zeitänderung: ca. am 15. Dezember

Neueste Themen
» Das Wohnzimmer
Fr Apr 22, 2011 12:42 am von Kahlan Ammel

» Haus der Vampire
Do Feb 24, 2011 2:40 pm von Leyla White

» Strurm der Finsternis
So Jan 30, 2011 6:54 pm von Gast

» Academy Moon Island
Mo Jan 17, 2011 2:17 am von Kahlan Ammel

» Die Küche
Do Jan 13, 2011 3:06 am von Jasper Ammel

» Schlafzimmer von Kahlan und Jasper
Mi Jan 12, 2011 11:31 pm von Kahlan Ammel

» Schreibprobe -> Melanie Greyheat
Mi Jan 12, 2011 12:29 am von Leyla White

» Das Arbeitszimmer
So Jan 09, 2011 1:06 am von Jasper Ammel

» Schreibprobe---> Jasper Ammel
So Jan 09, 2011 12:38 am von Leyla White


Teilen | 
 

 Die Küche

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 02.11.10

BeitragThema: Die Küche   Sa Nov 06, 2010 5:49 pm

...

_________________
! Admin !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystical-city.forumieren.com
Jasper Ammel

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Die Küche   Do Jan 13, 2011 2:35 am

cf-Schlafzimmer

Ich hatte gerade das Bier geöffnet als Kahlan mir dieses wieder weg nahm. Ich war nicht ich selbst wut spiegelte sich in meinen Augen. "Du fragst was ich dagegen habe... Ich werd dir sagen was ich dagegen habe! Dieser Kerl flirtet mit dir andauernd und du lässt das zu...!" Ich redete nun etwas lauter. Das wars diesmal würde ich herraus finden was es da gab oder mal gegeben hatte zwischen ihnen beiden. Ich drehte mich von ihr weg, vor zorn zitterte ich leicht. Mit einen mal drehte ich mich wieder zu ihr um. Meine wut konnte man wahrscheinlich deutlich spüren, ich ballte die Hände zu Fäusten. "Sag mir eines, UND sag mir die wahrheit weshalb rufst du ihn an.... so früh morgens?!" ich schnaubte vor Wut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kahlan Ammel

avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 03.11.10
Alter : 20
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Die Küche   Do Jan 13, 2011 2:51 am

Ich stellte das Bier hinter mir auf die Küchenablage
"Was soll ich deiner Meinung nach denn dagegen machen das er mit mir flirtet? Soll ich ihn in die Besenkammer sperren?!Du weisst das ich versucht habe mein Arbeitsteam zu wechseln.Und du weisst das der Direktor es verweigert hat!" Auch ich wurde nun laut. Aber nicht aus wut sondern weil ich kurz davor war, in Tränen auszubrechen. "Wieso ich ihn angerufen habe? Vielleicht weil ich angst hatte das du etwas unüberlegtes tust? Es ist verdammt nochmal nicht einfach wenn ein Miarbeiter mit dir flirtet und dein Mann ein Halbwesen mit hauptanteil Vampir ist. Wenn dein Mann dich mehr liebt als alles andere und alles dafür geben würde, dieses ewige geflirte zu unterbinden! Meinst du mir macht es spass euren ständigen Kampf um mich zu sehen als ob ich irgendeine Trophäe wäre, und nicht ein Lebewesen das selbst entscheiden kann wenn es will?!" Ich fuhr mir durchs Haar "Ich liebe DICH! Und nur dich!Und nicht Tony und nicht diese Bierflasche und nicht was weiss ich! Sonst wäre ich ja nicht mit dir verheiratet!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasper Ammel

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Die Küche   Do Jan 13, 2011 3:06 am

Ich sah zur Küchenablage etwas sehnsüchtig. Doch die wut verblasste nicht in gegensatz ich wurde fuchsteufelswild. "Dann sag ihn doch das du das nicht willst aber nein du lässt es zu, es sieht fast so aus als ob du unbedingt willst das ich gehe!" Ich trat einen schritt zurück "JA aber das beweißt das dir etwas an ihn liegt wenn du ihm um diese uhrzeit noch anrufst und dann weiter mit ihm telefonierst!" Ich knurrte sie an. Ja mir war momentan alles egal die Wut stellte sich an die erste stelle und ich sah für alles nur noch rot. "Weißt du was... Ja du bist ein lebewesen das entscheiden kann was es will also lass ich dich entscheiden entweder er oder ich" Ich hörte wie sie meinte das sie mich liebte doch für mich war das nichts weiter als leeres Geschwätz. "Ich kann dir garnichts glauben solange nicht klar steht wo er steht und wo ich stehe" ich knurrte wieder ging dann richtung Tür nahm meine jacke und ging hinaus.

tbc-Neutrales Gebiet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Küche   

Nach oben Nach unten
 
Die Küche
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystical City :: Haus der Familie Ammel-
Gehe zu: